italienische Feinkost

21 Dec

Le Basi della Vita – italienische Delikatessen – ein Lebensgefühl

Der schicke Stiefel wird nicht allein vom Modebewussten getragen – auch vom Kulinarier.

Die Rede ist nicht vom Cowboystiefel. “Ja! Wir sind sonnenhungrig, in Italien. Angezogen von der Lebenslust und den erstklassigsten
italienischen Koestlichkeiten – Made in Italy.”

italienische Lebensmittel

“Sonnenstrahlen verlaufen sich zwischen den Gardinen und zeichnen einen wundervollen Tag auf die Bettdecke.
Wohlgeruch von frisch zubereitetem Kaffee steigt von der Caffetteria über den Art Deco Hotelflur, hindurch der kleinen
Oeffnung vom Fussboden und Tuer. Alleine der Geruch verbreitet eine Vorfreude auf ein suesses Frühstueck, mit frisch
gebackenen Brioche, einem frisch gepresstem Orangensaft, dem wohlriechenden cremigen Café Arabica und Wasser,
mit einem Hauch von herzhafter Lust auf mehr.

Links gelb-, pink-, gruen melierte, antike Häusergruppen, deren kleine Fenster mit einem
Mix aus weißen und roten Rosen zur Haelfte bedeckt und trotz Ihrer unrenovierten Fassaden den gegenueberstehenden
restaurierten Altbauten mit frohem Gemuet entgegenblicken. Feinkostlaeden, Modegeschaefte, Schuster, Panificie, Caffetterie,
Schneider und Metzgereien reihen sich nacheinander in das Strassenbild, indem nach Herzenslust entdeckt wird.
Wohl bekleidete, geschminkte Signore, mit perfekt zurechtgemachtem Haar und modischen Taschen fuellen unteranderem
bei einem Schwaetzchen gemeinsam mit den schlendernden Signori, schick im Anzug, Hut, Krawatte und auf dem Ruecken
verschraenkten Armen, die Luecken.

Entzueckt von dem italienischen Flair erscheint nahe der Brenta, der farbenfrohe Wochenmarkt mit all seinen Leckereien.
Parmigiano-Reggiano und buntes Obst, frisches Gemuese und Salumi, Pesci und verschiedenste Gewuerze, Pani und eine
Vielfalt an Weinen lassen bei diesem Duft und Anblick Geniesserherzen hoeher schlagen und die Sinne dahinschmelzen.
Zeit für ein italienisches Mittagsmal, zumal die Sonne ihren Hoechststand erreicht und der Magen knurrt.
Antipasto – Olive e Pani, Primo Piatto – Risotto di Zucca, Secondo Piatto – Fritto di porcini erzielen das sehnlichst
erwuenschte Wohlbefinden.

italienische Delikatessen

Bereits nach gemuetlicher Siesta im italienischen Stil, bietet der Antiquitaeten-Markt Liebhaberstuecke zu erspaehen, welche
zur Genuege, von den unterschiedlichsten Design-Epochen angeboten werden. Nostalgische Musikgeraete, Ohrensessel, Kacheloefen
aus dem Jugendstil, Art Deco Glaslampen, venezianische Barock Konsolen, Porzellan Puppen, Antik-Schmuck
und viele aussergewoehnliche Originalitaeten.
Der kulinarischen Entdeckungsreise freien Lauf und angetan von einer kleinen, vollgefuellten Bar, finden sich kleine Appetithäppchen Antipasti, wie Vitello Toannato, Baccalà, Bresaola, Capriccio, Mozzarella und Cocktail di gamberetti, praesentiert auf handbemalten Tellern. Empfehlung – zuerst eine kleine Speise und anschließend ganz nach italienischer Sitte der Aperitivo – Prosecco mit einem Schuss Aperol.”

Wenn bei Ihnen der Ruf nach Italien erklingt, serviert Ihnen Le Basi della Vita ein Stück italienisches Lebensgefuehl – Sonne, Frohsinn, Schoenheit fuer die Sinne und genuessliche Speisen – bequem zu Ihnen nach Hause. “Salute!”

Advertisements